Nach dem VMK ist vor dem VMK!

Zusammen schauen wir zurück auf eine erfolgreiche Veranstaltung 2017 und richten gleichzeitig bereits den Blick voraus. Wie wird sich die Rolle des Vertriebs als zentrale Schnittstelle im Unternehmen und zum Kunden weiterentwickeln? Welche Anforderungen und Herausforderungen beschäftigen uns in naher Zukunft? Auf dem 5. Vertriebsmanagementkongress am 6-7 Juni in Darmstadt geben wir Antworten.

Jetzt am besten schon das Ticket für 2018 sichern und dabei sein wenn es heißt: Vorhang auf zur größten Veranstaltung für Sales Management in Deutschland!

Der Blick Zurück

Der Vertriebsmanagementkongress 2017 ist beendet und wir bedanken uns bei allen Referenten, Teilnehmern und Partnern für zwei inhaltsreiche Tage produktiven Austauschs.

Unter dem Motto „Dein Upgrade für Karriere, Kunden und Kompetenzen“ tauschten sich die Kongressteilnehmer intensiv zu den Themenbereichen Digitalisierung, Leadership, internationaler Vertrieb und Kundenbeziehungsmanagement aus. Dazu gab es Input aus dem Verband und lösungsorientierte Beiträge der Kongresspartner. Auf der Networking Night gab es die Möglichkeit im geselligen Zusammensein Kontakte zu vertiefen.

Auf der Rückblickseite finden Sie einige Impressionen zum Kongress. Wir freuen uns bereits auf die kommende Veranstaltung.

SPEAKERS 2017

Matthias Bachor

Matthias Bachor

Director Customer Lifecycle Vertrieb & Marketing
auxmoney
Matthias Bachor schaut auf mehr als 18 Jahre Marketing- und Vertriebserfahrung zurück, erinnert sich gerne an die Hochs und kann sich leider auch noch zu gut an die Tiefs erinnern.

Daher weiß er wie wichtig Nachhaltigkeit und Langzeitstrategien sein können, gerade wenn sie alle Marketing- und Vertriebskanäle mit einbeziehen.
Lars Berneburg

Lars Berneburg

Sales & Business Development Manager
Camelot ITLab
Lars Berneburg kann auf eine langjährige Markt- und Industrieerfahrung zurückblicken.

Nach dem Studium des Maschinenbaus begann seine Karriere vor 18 Jahren in der Automobilzulieferindustrie, bevor er sich auf seiner vorherigen Erfahrung aufbauend der Beratung und Projektleitung sowie dem Vertrieb von Softwarelösungen fortan widmete.

Lars Berneburg verantwortet seit 2016 den Vertrieb und das Business Development im Bereich Customer Relationship Management (CRM) bei der Camelot Group. Hierbei ist der Fokus klar auf das SAP Produktportfolio Customer Engagement & Commerce (CEC), insbesondere SAP Hybris Cloud for Customer (C4C), ausgerichtet.
Prof. Dr. Nikolas Beutin

Prof. Dr. Nikolas Beutin

Professor für Betriebswirtschaftslehre, Vertrieb & Pricing
Quadriga Hochschule Berlin
Prof. Dr. Nikolas Beutin ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere für Vertrieb und Pricing, an der Quadriga Hochschule Berlin und Partner für “Pricing, Sales & Marketing" bei PwC.

Zuvor war er „Executive Partner Management Consulting" bei EY sowie Vorsitzender der Geschäftsführung / Inhaber / Gesellschafter von Homburg & Partner. Er leitete Projekte in 32 Ländern und lehrt Marketing & Vertrieb an diversen Universitäten.
Joana Bremer

Joana Bremer

Senior Manager New Business & E-Commerce
Coca-Cola European Partners
Joana Bremer verantwortet die Bereiche New Business & E-Commerce im nationalen Verkaufsteam von Coca-Cola.

Seit Ihrem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre arbeitet die Diplom Kauffrau seit über 14 Jahren in unterschiedlichen Marketing und Verkaufspositionen zunächst bei Unilever Deutschland und seit 2009 bei Coca-Cola Deutschland.
Holger Bühl

Holger Bühl

Director B2B Sales
Telefónica Germany
Holger Bühl blickt auf mehr als 13 Jahre Vertriebs- und Marketingerfahrung in der Telekommunikationsindustrie zurück.

Er sammelte Erfahrung als Account Manager und hat in verschiedenen Führungspositionen nationale und internationale Vertriebsteams geführt und Vertriebskanäle aufgebaut.

Heute ist er sowohl für den indirekten und direkten SME Vertrieb als auch für den M2M Vertrieb bei Telefonica verantwortlich.
Alessandro Cacciola

Alessandro Cacciola

Head of Global Sales - Air & Sea Logistics
Dachser
Alessandro Cacciola leitet die weltweite Verkaufsorganisation der DACHSER Air & Sea Division, welche aktuell über 40 Länder umfasst.

In seinen vorangegangenen Jahren bei DACHSER war er u.a. als internationaler Key Account Manager und in europäischen verkaufsleitenden Funktionen tätig.

Dazu hält er Vorlesungen zum Thema Leadership und Performance Management an der "Professional School of Business & Technology" in Kempten.
Lea-Sophie Cramer

Lea-Sophie Cramer

Gründerin & Geschäftsführerin
Amorelie
Bereits vier Jahre ist es her, dass die mittlerweile 29-jährige Berlinerin Lea-Sophie Cramer die traditionelle Erotikindustrie mit ihrem Onlineshop AMORELIE gehörig aufmischte.

Heute zählt sie zu den bekanntesten Vorzeige-Gründerinnen Deutschlands
und wurde vom Bundesministerium für Energie und Wirtschaft zur „Vorbild-Unternehmerin“ ernannt.

Da Lea im Jahr 2015 auch Mutter geworden ist, steht und kämpft sie zudem für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und setzt sich dafür ein, Frauen in
Führungspositionen zu unterstützen und zu ermutigen.
Daniel Delank

Daniel Delank

Global Vice President ITD-4Growth
T-Systems International
Daniel Delank, Jahrgang 1984, verantwortet nach mehreren internationalen Management Positionen seit 2017 mit der Funktion des Global Vice President ITD-4Growth das globale Wachstumsprogramm der T-Systems International GmbH (IT Division).

Seit 2009 übernimmt er zudem mehrere Lehraufträge als externer Dozent an diversen Universitäten, wie der DHBW Stuttgart, der Universität Hohenheim und der ESB in Reutlingen.
Ulrich Desch

Ulrich Desch

Gebietsvertriebsleiter
GEDYS IntraWare
Ulrich Desch ist Gebietsvertriebsleiter der GEDYS IntraWare GmbH und seit vielen Jahren Experte für das Thema Customer Relationship Management u.a. mit Fokus auf die Zusammenarbeit von Vertrieb und Marketing, Projekt-und Prozessmanagement und SAP u. CRM Schnittstellen.

Kundenprojekte zeigen, dass Unternehmen die auf eine CRM-Lösung setzen, um eine unternehmensweite einheitlichen 360°-Sicht auf den Kunden zu haben, immer auch die Prozesse in Vertrieb und Marketing (sowie Service) effizienter gestalten wollen.
Heiko van Eckert

Heiko van Eckert

Geschäftsführer
Heiko van Eckert - Top-Deal Consulting
2014 – heute
CEO der Heiko van Eckert GmbH - Top Deal Consulting

2005 – 2015
Vorstand der salegro AG – sales growth solutions

1996 – 2005
Freiberuflicher Vertriebstrainer

1988 – 1996
Vertriebsleiter in der IT- und Finanzbranche
Oliver Eschbach

Oliver Eschbach

Sales Manager
SEVEN PRINCIPLES
Oliver Eschbach bringt eine langjährige Mittelstandsexpertise, vor allem in den Branchen Maschinen-/Anlagenbau, Elektrotechnik und Chemie, mit.

Er studierte an der Universität Karlsruhe Informatik und ist seit fast 20 Jahren im Vertrieb von Dienstleistungsprojekten und Investitionsgütern tätig. Bei der SEVEN PRINCIPLES AG ist er verantwortlich für die Mobile Sales Lösung und Enterprise Mobility. Neben der ausgewiesenen Expertise von SEVEN PRINCIPLES in vertriebsunterstützenden Apps besitzt Herr Eschbach aufgrund seiner Berufserfahrung umfangreiches Domänen-Wissen im Vertrieb.
Christian Fürtjes

Christian Fürtjes

Vorstand
Arlanis Reply AG
Christian Fürtjes ist Vorstand der Arlanis Reply AG und verantwortlich für die erfolgreiche Durchführung der Projekte.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beratung und dem Management von IT-Projekten im operativen und analytischen Kundenbeziehungsmanagement.

Sein besonderer Fokus liegt dabei auf schnellen, effizienten Methoden zur Umsetzung von fachlichen Anforderungen.
Michael Hopke

Michael Hopke

Sales Performance Consultant
Miller Heiman Group
Seit 2009 selbständig und Performance Sales Consultant für Miller Heiman Group

2005 bis 2008
Director International Sales Swyx Solutions AG

1994 bis 2005
Leiter Vertrieb Geschäftskunden Deutsche Telekom AG

1992 bis 1994
Vertriebsbeauftragter CompuNet AG

1998 bis 1991
Vertriebsbeauftragter IBM Deutschland GmbH
Hans-Carl von Hülsen

Hans-Carl von Hülsen

Senior Expert
Kienbaum
Hans-Carl von Hülsen ist Senior Expert im Compensation Consulting bei der Personal- und Managementberatung Kienbaum in Düsseldorf.

Seit mehr als 20 Jahren berät er Unternehmen in Industrie und Handel bei der Konzeption und Implementierung leistungsorientierter Vergütungssysteme.
Karina Kaestner

Karina Kaestner

Leiterin Vertrieb Geschäftskunden
DB Vertrieb
Karina Kaestner ist seit 4 Jahren verantwortlich für den Geschäftskunden-Vertrieb der Deutschen Bahn.

Seit insgesamt 14 Jahren im Unternehmen war die studierte Betriebwirtin vorher 11 Jahre im Online-Vertrieb an der erfolgreichen Entwicklung von bahn.de und den mobilen Services beteiligt, zuletzt als Leiterin Marketing & Partnermanagement.

Bevor sie zur Bahn gekommen ist, war sie in leitenden Tätigkeiten in der Touristikbranche, unter anderem bei Start Ups und bei Reiseveranstaltern tätig.
Sebastian Kipke

Sebastian Kipke

Geschäftsführer
PACT COMMUNICATION GROUP
Seit 2015 ist Sebastian Kipke Geschäftsführer der PACT SALES GmbH und PACT MARKETING GmbH.

Zuvor war er als Director Group Sales & Business Development bei der ManpowerGroup Deutschland für den Ausbau von strategischen Kundenbeziehungen der Top Key-Accounts und potentiellen Neukunden verantwortlich.

Bereits von 2008 bis 2013 war Kipke bei PACT Sales und verantwortete zu dieser Zeit in seiner Funktion als Director Sales u.a. die Vertriebsmandate für die Kunden Sky und OSRAM.
Daniel Klose

Daniel Klose

German Sales Manager
Shazam
Thorsten Kollmeier

Thorsten Kollmeier

Leiter New Business
WUM Design
Matthias Lindner

Matthias Lindner

Leiter Vertriebsmarketing & -werbung
Verlagsgruppe Rhein-MainGmbH & Co. KG Allgemeine Zeitung
Bei der VRM, in der u.a. 28 Tageszeitungstitel erscheinen, leitet Matthias Lindner den Bereich Vertriebswerbung und Leseprojekte. Als Geschäftsführer der Abomanufaktur VRM GmbH verantwortet er zudem die Vertriebsvertreter für Tageszeitungen und digitale Produkte.
Vor seinem Studium der Kommunikationswissenschaften arbeitete er als freier Journalist, war danach als Regionalkoordinator Marketing und Vertrieb bei der Schwäbischen Zeitung sowie als Verkaufsleiter bei der Rheinischen Post tätig.
Matthias Lindner versteht sich als kreativer Macher mit hoher Zahlen- und Erfolgsaffinität.
Duc Luu

Duc Luu

Senior Consultant / Team Manager
SEVEN PRINCIPLES AG
Richard Mayr

Richard Mayr

Vorstand
blue-zone
Basierend auf dem Studium der Wirtschaftsinformatik und der techn. Informatik folgten Jahre des Aufbaus einer eigenen GmbH, später AG, mit den Bereichen Softwareentwicklung, Schulung sowie IT-Security.

Heute liegt der Fokus von Richard Mayrs Vorstandstätigkeit auf der Entwicklung internationaler Strukturen und der Finanz- und Vertriebsverantwortung.

Darüber hinaus gehören die beratenden und schulenden Tätigkeiten für Banken, Industrieunternehmen und Lehrwesen zu seinen Hauptaufgaben.
Robert Mehlan

Robert Mehlan

Geschäftsführender Gesellschafter
Revenue Maker
Seine Vertriebskompetenz erarbeitete sich Robert Mehlan in 22 Jahren internationale Vertriebserfahrung aus Sicht mittelständiger und großer Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen. 2005 gründete er die Quasar Sales GmbH, die später in Revenue Maker GmbH umbenannt wurde.

Zentrale, berufliche Stationen:
• Leiter Geschäftsberiech Reisebüro – Sixt Autovermietung
• Geschäftsführer Sixt Travel GmbH
• Leiter Neue Vertriebswege & Marketing – EUROPÄISCHE
Reiserversicherung
• Head of Sales UK & Scandinavia – cassiopeia AG
• Vorstand Vertrieb – webmotion AG
Tobias Mehrer

Tobias Mehrer

Geschäftsführer
Ranger
Geschäftsführer bei der Ranger Marketings & Vertriebs GmbH

2009 bis 2013
Vorstand Marketing & Vertrieb der Vorwerk & Co. KG

2009
Medienpreis als Nachwuchsmanager für die „Karriere des Jahres“ (verliehen vom Handelsblatt)

2001 bis 2009
Senior Manager bei Bain & Co.

aktives Mitglied im Marketing Club Düsseldorf
Bernd Meier

Bernd Meier

Vorstand
Arlanis Reply AG
Vertrieb, Business Development und Strategie ziehen sich als roter Faden durch die berufliche Laufbahn des Ingenieurs, der sein Zweitstudium der Betriebswirtschaft über die Gründung eines IT Beratungsunternehmens finanziert hat.

Seine Erfahrungen hat er in leitenden Positionen bei Start-ups im eCommerce Umfeld sowie international bei amerikanischen und britischen Unternehmen gesammelt. Dabei sah und sieht er sich immer als Vermittler im Spannungsfeld zwischen Organisation, Prozess und IT.

Heute ist er Partner der Reply und Vorstand der Arlanis Reply AG, einem Beratungsunternehmen für innovative Salesforce-Lösungen.
Sina Melder

Sina Melder

HR Business Partner Sales DACH & HR Site Leader Switzerland
Procter & Gamble
Sina Melder ist seit 2009 bei Procter & Gamble tätig und verantwortet das HR Management für den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Entwicklung und das Coaching von Führungskräften und Sales Teams ist ihre große Leidenschaft zählt zudem zu ihren Hauptaufgaben.

Vor ihrem Wechsel in den Personalbereich arbeitete Sina Melder erst im operativen und dann im strategischen Vertrieb für Procter & Gamble und vermittelte als Personalberaterin bei Michael Page Fach- und Führungskräfte in Sales- und Marketingpositionen.
Alexa Moysies

Alexa Moysies

Geschäftsführerin
M2 Beauté
Alexa Moysies ist Geschäftsführerin des Kosmetikherstellers M2 Beauté, der seit mehreren Jahren international zu den erfolgreichsten Geschäfts- und Markenentwicklungen im Premium-Segment gehört.

Davor hat sie über 15 Jahre leitende Positionen im Consumer Marketing der Deutschen Telekom bekleidet.
Torsten Müller

Torsten Müller

Senior Director Sales and Commercial Strategy & Operations
Carl Zeiss Meditec
Torsten Müller ist Vertriebsdirektor bei ZEISS Meditec und zuständig für die Vertriebsgesellschaften China, Indien, Brasilien und Mexiko.

Der studierte Wirtschaftsingenieur war zuvor Managementberater für Strategie, Marketing, Pricing und Vertrieb bei Simon, Kucher & Partners. Er verantwortet auch Vertriebsprozesse, -Methoden und -Training.
Yannis Niebelschütz

Yannis Niebelschütz

Manager SMB, LinkedIn Lösungen für den Vertrieb
LinkedIn
• Founder & CEO, major shareholder “MyParfum.de” (Global Market Leader in Customized Perfumes);
• Founder & CEO, shareholder “Testhub.com” (Europe’s market leader in software and usability testing. Exit 2014 to Global Leader Applause.com)
• Founder & CEO, major shareholder “vjsual.com” (video solutions & content for internal and external communication and e-learning);
• Founder & CEO, major shareholder “Flaschenlabel.de” (Online Wine Shop); Exit 2013
• Venture Partner at “Founderslink” – Built up “Netzsieger.de” – Management buyout 2015
• Founder & CEO, major shareholder “Elite Startups Management GmbH” (company building- and investment company, 10 mio+ € in funding)
• Country Manager Germany for Ingager (Scandinavia's Leading Facebook Agency)
• Seit Ende 2016 Leiter SMB New Business für LinkedIn Sales Solutions (Sales Navigator) für DACH und Skandinavien
Oliver Nützel

Oliver Nützel

CEO
Regiondo
Oliver Nützel schnupperte bereits als Kind erste Unternehmerluft in der Werbeagentur seiner Eltern und mit seiner eigenen Firma.

Er studierte BWL an der WHU Koblenz und arbeitete bei Booz & Company und Télefonica O2 Germany.

Seit 2011 macht er Freizeit zu seinem Beruf und stieg mit Regiondo in den Markt für Freizeittickets ein. Jetzt verantwortet er als Geschäftsführer v.a. die Themen Partnerbetreuung und Kooperationen.
Alexander Otterbach

Alexander Otterbach

Senior Sales Manager
RDS Consulting
Alexander Otterbach ist seit 15 Jahren als Vertriebsspezialist für beratungsintensive Lösungen im Einsatz.

Für ihn gilt der Anspruch, einen echten Mehrwert für seine Kunden zu schaffen und den Verkaufsprozess zu einem perfekten Kauferlebnis weiterzuentwickeln. Mit diesem gelebten Ansatz konnte Herr Otterbach während seiner langjährigen Vertriebstätigkeit einige namhafte Kunden gewinnen.

Aktuell ist er bei RDS Consulting in Düsseldorf beschäftigt und verantwortet die Themen „Digital Customer Experience“ und „IT-Management“. Unternehmen aus dem Bereich Elektronik und Handel berät er insbesondere in der Konzeption von Enterprise Apps.
Dr. Frederik G. Pferdt

Dr. Frederik G. Pferdt

d.school / Stanford University, Adjunct Professor
Google, Chief Innovation Evangelist
Dr. Frederik G. Pferdt ist Chief Innovation Evangelist bei Google Inc. und Adjunct Professor an der d.school der Stanford Universität.

Seine große Leidenschaft besteht darin, die kreative Leistungsfähigkeit eines jeden dahingehend zu entwickeln, innovativ zu denken und zu handeln; er ist der festen Überzeugung, dass Kreativität in uns allen existiert.

Als Gastdozent an der Singularity Universität hilft er Führungskräften exponentiell zu denken und eine bessere Zukunft zu erfinden. Dazu ist er aktuell Innovationsberater der UN. Er lebt zusammen mit seiner Frau im Silicon Valley und lässt sich täglich vom kindlichen Gemüt und der Verspieltheit seiner drei Kinder inspirieren.
Manuel Pflumm

Manuel Pflumm

Geschäftsführer
TATA Interactive Systems
Manuel Pflumm (pflumm@topsim.com) ist Geschäftsführer der TATA Interactive Systems GmbH.

Seit über 30 Jahren unterstützt TIS international agierende Organisationen beim Roll-out von strategischen Initiativen mit Hilfe von innovativen und effektiven Lernlösungen.

Hierfür nutzt TATA Interactive Systems den spielerischen Ansatz der Planspielmethodik (TOPSIM®) um z.B. Vertriebsinitiativen Ihrer Kunden erfolgreich zu kommunizieren, deren Mitarbeiter zu motivieren und für die Strategieumsetzung zu befähigen.

Manuel Pflumm hat dabei den Großteil der industriespezifischen Simulationen des vielseitigen TOPSIM – Portfolios mitentwickelt und weltweit durchgeführt.
Dr.-Ing. Jens Puttfarcken

Dr.-Ing. Jens Puttfarcken

Vorsitzender der Geschäftsführung
Porsche Deutschland
Dr. Jens Puttfarcken lebt und arbeitet für das Automobil.

Zuerst für traditionsreiche italienische Fabrikate und seit fast 20 Jahren für die faszinierende Sportwagenmarke Porsche, für deren Geschicke im Heimatmarkt Deutschland er heute verantwortlich ist.

Er ist davon überzeugt, dass uneingeschränkte Mobilität ein Grundbedürfnis des modernen Menschen ist. Dabei wird das Wie und Womit als Ausdruck der eigenen Individualität verstanden.

Er ist begeistert von den Möglichkeiten, die sich durch die Mobilität der Zukunft bieten und arbeitet mit seinem Team an den Konzepten und deren Umsetzung.
Christian Rost

Christian Rost

BDI, Arbeitskreis Zoll
BASF, Senior Manager Customs
Herr Rost ist Dipl.-Finanzwirt (FH) und Syndikus-Steuerberater bei BASF SE.

Nach verschiedenen Positionen in der zentralen Steuer- und Zollfunktionen in der BASF Gruppe ist er heute zuständig für die die globale Governance für Zölle und Verbrauchsteuern.

Er ist Mitglied in zollrechtlichen Arbeitskreisen von deutschen und europäischen Spitzenverbänden, die sich mit dem handelspolitischen Umfeld auseinandersetzten.
Prof. Dr. Christian Schmitz

Prof. Dr. Christian Schmitz

Professor Sales & Marketing Department
Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Christian Schmitz ist Universitätsprofessor für Vertriebsmanagement und Lehrstuhlinhaber am Sales & Marketing Department der Ruhr-Universität Bochum.

Als führender Experte für Vertriebsthemen, mit der Bandbreite von Business-to-Business Marketing, Sales Management, persönlichem Verkauf und Marketingstrategie publiziert er in den international renommiertesten wissenschaftlichen Fachzeitschriften.
Caren Söntgerath

Caren Söntgerath

Projektleitung C4C
Pollmeier Massivholz
Die studierte Betriebswirtin ist bei Pollmeier Massivholz für den Vertrieb eines neuen konstruktiven Baustoffes nach Deutschland und nach Österreich verantwortlich.

Durch ihre langjährige Erfahrung behält sie selbst bei komplexen Kundenbeziehungsstrukturen den Überblick.

Für die Einführung des CRM hat sie die Projektleitung übernommen und somit eine schnelle, effiziente und übersichtliche Lösung für das internationale Vertriebsteam geschaffen.
Thomas Steinhart

Thomas Steinhart

Managing Partner
Création Gross
Thomas Steinhart verantwortet beim fränkischen Textil-Hersteller Création Gross die Bereiche Production, SCM, Logistics, HR, IT, Legal und Finance.

Nach eingen Jahren in der Welt der Werbung ist der studierte Betriebswirt 2006 bei s.Oliver (CFO/COO) in die Textil-Industrie eingestiegen. So wusste er 2014 bestens um die besonderern Anforderungen dieser Branche, als er die kaufmännische Geschäftsführung bei Création Gross übernahm.

Der Fokus bei der Création liegt für den Querdenker vor allem auf Prozessoptimierung und Markenformung.
Klaus Steven

Klaus Steven

Sales Vice President Direct Sales EMEA
Miller Heiman Group
Dipl.-Kfm. Klaus Steven ist Experte für Führung und Performance Improvement im Vertrieb, Strategieumsetzung und Change Management. Er studierte Marketing, Personalentwicklung und Unternehmensführung an der Universität zu Köln. Seit 1993 war Klaus Steven in geschäftsleitenden Funktionen in B2B Dienstleistungsunternehmen tätig, davon fünf Jahre als Geschäftsführender Gesellschafter eines mittelständischen Beratungsunternehmens. Er ist heute Sales Vice President Direct Sales EMEA des weltweit tätigen Beratungsunternehmens Miller Heiman Europe GmbH für Deutschland, die Schweiz und Österreich. Seine profunden Kenntnisse über die strategieumsetzende und ergebnisorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensentwicklung bringt er als Consultant, Business Coach und Trainer ein. Darüber hinaus ist Herr Steven als Referent und Autor insbesondere zu den Themen Führungskräfteentwicklung, Vertriebsoptimierung und Gestaltung von Veränderungsprozessen tätig.
Michael Tockuss

Michael Tockuss

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied
Deutsch-Iranische Handelskammer e.V.
Michael Tockuss ist seit über 15 Jahren Geschäftsführer der Deutsch-Iranischen Industrie- und Handelskammer. Seit zehn Jahren fungiert er zudem als Vorstandsmitglied.

Zuvor war er unter anderem als Abgeordneter für das Deutsch-Arabische Verbindungsbüro für Wirtschaftsangelegenheiten und als stellvertretender Geschäftsführer für die Deutsch-Iranische Industrie- und Handelskammer tätig.
Niklas Tripolt

Niklas Tripolt

Geschäftsführer
VBC - Academia Gesellschaft für Erwachsenenbildung
• Seit 1979 im Verkauf und Management
• Nationale und internationale Verkaufs- und Managementerfahrung in den Branchen Sport, Medizintechnik und Erwachsenenbildung
• Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter des größten und erfolgreichsten Verkaufstrainingsinstitutes im Deutschsprachigen Europa
• „Bester Franchisegeber 2011“ (Österreichischer Franchiseverband), „Strategiepreis 2012“ in Deutschland (Bundesverband StrategieForum)
• Bestsellerautor der Titeln: „Topfit im Verkauf“, „Spitzenverkaufserfolge“, „Luxusgüter professionell verkaufen“, „Kundensignale erkennen, Verkaufschancen nutzen“ (Signum Verlag)
Roberto Wahl

Roberto Wahl

Head of Center of Excellence SAP CRM
Camelot ITLab
Roberto Wahl kann auf eine langjährige Markt- und Industrieerfahrung zurückblicken. Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik begann seine Karriere vor mehr als 10 Jahren in der Beratung und Projektleitung im SAP Umfeld.

Roberto Wahl verantwortet seit 2015 als Beratungsleiter den Bereich SAP Customer Relationship Management (CRM) bei der Camelot ITLab.
Prof. Dr. Jan Wieseke

Prof. Dr. Jan Wieseke

Professor Sales & Marketing Department
Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Jan Wieseke, Jahrgang 1974, ist Universitätsprofessor für Vertriebs-Management und seit 2008 Lehrstuhlinhaber am Sales & Marketing Department der Ruhr-Universität Bochum. Er zählt zu den Top 3 der forschungsstärksten Vertriebsforscher weltweit.

Er ist Gründungsmitglied des DIV (Deutsches Institut für Vertriebsforschung) und unterstützt seit Jahren zahlreiche Unternehmen und Konzerne bei der Entwicklung maßgeschneiderter, innovativer Ansätze für Organisation, Prozesse, Vergütung und Management im Vertrieb.
Oktay Yaldiz

Oktay Yaldiz

Director Account Management
K16
Oktay Yaldiz ist Director Account Management bei K16 und seit mehr als zehn Jahren in den Bereichen Vertriebs- und Marketingkommunikation unterwegs. Seine Schwerpunkte liegen in der Kommunikationsstrategie und im Visual Storytelling.

Heute betreut er vor allem das Top Management von Kunden aus diversen Industrien und Branchen - darunter Samsung, die GfK und Siemens. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Europäischen Medien- und Businessakademie in Hamburg.

Vertriebliche Ausrichtung mit branchenübergreifendem Ansatz hilft Horizonte zu erweitern. Ich bin ein Fan!

Ellen Henk, AXA Konzern AG

Eine tolle Veranstaltung mit aktuellen Themen, inspirierenden Vorträgen, einer perfekten Organisation und einem gelungenen Rahmenprogramm. Komme gerne wieder.

Rudolf Kammerer, Panasonic Electrik Works Europe AG

Endlich mal ein Kongress für Vertriebler, der unsere Fragen und Probleme behandelte, Best Practice zum Lernen und Austausch mit den Kollegen – es war phantastisch!

Angelika Schroeter, AvisBudget Autovermietung GmbH & Co. KG

IMPRESSIONEN 2017