Vertriebsmanagementkongress 2020

500+

Besucher

60+

Speakers

20+

Partner

4

Keynotes

5

Neue Formate

Was Sie erwartet

1. Gegen den Strom

Personal Development

Wie werde ich vom Vertriebler zum Abenteurer bzw. wie von der Vertrieblerin zur Abenteurerin? In diesem Strang erfahren Sie alles rund um Ihre persönliche Weiterentwicklung im Vertriebsmanagement. Nehmen Sie z.B. an unseren Trainingscamps teil und bereiten Sie sich optimal auf Ihr eigenes Vertriebsabenteuer vor.

2. Die Gefährten

Teams zum Erfolg führen

Wie können Sie sich und Ihr Team in diesen abenteuerlichen Zeiten gemeinsam motivieren und stärken? Erfahren Sie, wie Sie strategische Kooperationen mit den Berufsfeldern HR, Marketing oder IT für Ihr erfolgreiches Vertriebsmodell nutzen können und welchen Masterplan Sie für ein nachhaltiges Key Account Management benötigen.

3. Heiliger Gral

Auf der Suche nach dem perfekten Vertriebsmodell

Wie finden Sie auf Ihrer Mission Sales das perfekte Vertriebsmodell? Begeben Sie sich mit uns auf eine Abenteuerreise, um das für Sie optimale Vertriebsmodell zu finden. Entdecken Sie auf dieser spannenden Reise alle relevanten Trends, Themen und Tools, die Ihr erfolgreiches Vertriebsmanagement bestärken und ergänzen.

Keynote

Mission Sales 2025 – haben wir schon eine Strategie zur Steuerung des Vertriebs?

Es gibt Tausende Bücher zum strategischen Management. In wie vielen davon spielt der Vertrieb eine Rolle? In keinem! Liegt dies daran, dass die digitalen Geschäftsmodelle von morgen den Vertrieb überflüssig machen?

Prof. Jan Wieseke postuliert das genaue Gegenteil: „Das Abenteuer, in das die Wirtschaft unseres Standortes hineinsteuert, ist ohne den Vertrieb nicht zu bestehen!“ In seiner Keynote wird er klarmachen, warum der Vertrieb mehr denn je eine Stimme braucht, der seine strategische Bedeutung klarmacht.

Prof. Dr. Jan Wieseke

Universitätsprofessor für Sales Management und Lehrstuhlinhaber am Sales & Management Department der Ruhr-Universität Bochum

Keynote

Gefahr, Risiko und Mut: aus dem Leben einer Kriegsreporterin

Der Nahe Osten kommt nicht zur Ruhe. Proteste, Gewalt und ökonomische Krisen wechseln sich ab. Dabei ist die Region eine der reichsten der Welt. Doch die Lage ist und bleibt schwierig: Staaten, die schon immer künstliche Gebilde gewesen sind,  lösen sich auf. Die Bevölkerung besteht vor allem aus jungen Menschen, die ohne Ausbildung und Perspektive sind.

Dort zeigt sich auch, dass Kriege nicht gleich Kriege sind, denn wer heute als Kriegsreporter in Krisengebieten unterwegs ist, sieht keine Fronten und keine Armeen mehr. Neue Gefahren wie Entführungen und Bomben sind die Regel.

Wie mit den Gefahren im 21. Jahrhundert umgehen? Gibt es so etwas wie angeborenen Mut und was bringt er tatsächlich in extremen Lagen?

Dr. Antonia Rados

Fernsehjournalistin

Keynote

Anstiftung zum Andersdenken

Veränderte Erwartungen der Kunden und die digitale Transformation zwingen dazu, alles auf den Prüfstand zu stellen – nicht nur Produkte, Prozesse und Strukturen – sondern auch den Vertrieb.

Es geht darum, alte Erfolgsmuster zu hinterfragen und einen Paradigmenwechsel zu wagen. Die meisten Ansätze greifen allerdings zu kurz, weil sie sich nur auf äußere, sichtbare Dimension des Wandels konzentrieren.

Was wir brauchen, ist auch eine innere Transformation sowie die Neudefinition der Rolle der Vertriebsentscheider als Ermöglicher und Spielfeldbereiter für Selberdenker und Selbstermächtiger.

Anja Förster

Unternehmerin und Gründerin,
Rebels at Work

Keynote

Wir machen es trotzdem

Peter ist Braumeister und hat mit seiner Familie in den 90ern BIONADE entwickelt. An den Erfolg wollte anfangs niemand glauben und erst nach unzähligen Rückschlägen und jeder Menge Schweiß vergießen wurde BIONADE zum Kultgetränk und Peter zum gefeierten Öko-Pionier. Mit dem Erfolg kamen die Großinvestoren. Die Dinge bei BIONADE änderten sich und die Familie hat ihr „Baby“ schweren Herzens verkauft.

Peter wagt einen Neuanfang und steht erneut hinter einem visionären Produkt, dass zu 100% seine Überzeugungen verkörpert: INJU. Gerne würde Peter seine ungewöhnliche Geschichte und seine (durchaus aus Fehlern gemachten) Erfahrungen mit den Hörern teilen.

Peter Kowalsky

Geschäftsführender Gesellschafter,
INJU

„Ich freue mich sehr, Sie auf dem Vertriebsmanagementkongress 2020 begrüßen zu dürfen!“

Christina Riess

Präsidentin des Bundesverband der Vertriebsmanager e.V.

Formate

Speakers 2020

MELDEN SIE SICH JETZT ZUM VERTRIEBSMANAGEMENTKONGRESS 2020 AN.

Sichern Sie sich Ihr Smart Rate Ticket zum Preis von 1.190€ (solange der Vorrat reicht)! Für Mitglieder des Bundesverbandes der Vertriebsmanager e.V. (Die Vertriebsmanager) gilt weiterhin der Preis von 990€.

Kontakt

Milena-Marie Zöller

Kongressleitung
+49 30 84859-559
E-Mail

Robert Zander

Teilnehmermanagement
+49 30 84859-198
E-Mail

Roxana Rosin

Kongresspartnerschaft
+49 30 84859-234
E-Mail

Sarah Wagener

Leiterin der Geschäftsstelle des Bundesverbandes der Vertriebsmanager e. V.
+49 30 84859-524
E-Mail

Wissen ist ein Schatz

Verpassen Sie keine relevanten Informationen mehr und bleiben Sie ständig auf dem neusten Stand. Abonnieren Sie unseren Newsletter!